Glo­bal prä­sent

Auto­mo­bil­her­stel­ler agie­ren welt­weit – auch bei der Part­ner­schaft mit Zulie­fe­rern. Kur­ze Lie­fer­zei­ten, ein­heit­li­che Stan­dards und bes­te Qua­li­tät sind Pflicht. Als A-Lie­fe­rant im Ali­gned Busi­ness Frame­work (ABF) von Ford bie­tet MANN+HUMMEL dar­über hin­aus ein inter­na­tio­na­les Ent­wick­lungs- und Pro­duk­ti­ons­netz­werk sowie ein hohes Maß an inter­kul­tu­rel­ler Kom­pe­tenz.

Ford Eco­Sport mit MANN+HUMMEL Luft­fil­ter­sys­tem (Foto: Ford)

Auf der Los Ange­les Auto Show 2016 war es soweit: Ford prä­sen­tier­te dem ame­ri­ka­ni­schen Publi­kum sei­nen Kom­pakt-SUV Eco­Sport. Unter Lei­tung des Ford Teams in Bra­si­li­en als glo­ba­ler Mini-Gelän­de­wa­gen ent­wi­ckelt, kam er Anfang 2014 in Euro­pa auf den Markt. Ein­ein­halb Jah­re spä­ter und recht­zei­tig vor dem US-Roll-out ent­schied sich Ford für ein umfang­rei­ches Face­lift.

Luft­fil­ter­sys­tem für Ford Eco­Sport mit 1.0-Liter GTDI Motor

Welt­weit zuver­läs­si­ge Part­ner

Ford setzt beim glo­bal pro­du­zier­ten Eco­Sport auf welt­weit agie­ren­de Part­ner. Kom­po­nen­ten müs­sen schnell und zuver­läs­sig an die inter­na­tio­na­len Fer­ti­gungs­wer­ke aus­ge­lie­fert wer­den. Des Wei­te­ren müs­sen Qua­li­tät und Stan­dards welt­weit ein­heit­lich sein. Kur­ze Wege und Reak­ti­ons­zei­ten sind eben­so gefor­dert, wie die Erfül­lung von Local-Con­tent-Anfor­de­run­gen. Schon seit Jah­ren setzt Ford daher auf ein Netz­werk aus­ge­wähl­ter Zulie­fe­rer, zu dem MANN+HUMMEL seit über sechs Jah­ren als A-Lie­fe­rant gehört.

Opti­mier­te Gestal­tung

MANN+HUMMEL lie­fert das Luft­fil­ter­sys­tem für alle Motor­va­ri­an­ten des Eco­Sports. Das Luft­fil­ter­sys­tem punk­tet mit exzel­len­ter Filtrations­performance. Die zwei Abschnit­te der Roh­luft­lei­tung bestehen jeweils aus zwei spritz­ge­gos­se­nen, ver­clips­ten Halb­scha­len. Die opti­mier­te Gestal­tung aller Kunst­stoff­tei­le sorgt für eine gute dyna­mi­sche Stei­fig­keit und ver­leiht dem Motor einen sport­lich sat­ten Sound. Die aus einer Kom­bi­na­ti­on von Blas- und Spritz­guss­tei­len her­ge­stell­te, mehr­tei­li­ge Rein­luft­lei­tung vari­iert bei den unter­schied­li­chen Moto­ri­sie­rungs­va­ri­an­ten. So ermög­licht bei­spiels­wei­se ein inte­grier­ter Absorp­ti­ons­breit­band­dämp­fer her­vor­ra­gen­de Dämp­fungs­wer­te auf kleins­tem Raum. Spe­zi­ell für den US-Markt gehört ein in Mexi­ko pro­du­zier­ter HC-Adsor­ber zum Lie­fer­pa­ket.

Die Luft­fil­ter­sys­te­me fer­tigt MANN+HUMMEL der­zeit in Bra­si­li­en und Chi­na, für eini­ge Vari­an­ten kom­men die Lei­tun­gen aus dem MANN+HUMMEL Stand­ort in Spa­ni­en. Eine Aus­wei­tung der Pro­duk­ti­on auf wei­te­re inter­na­tio­na­le Stand­or­te ist geplant – loka­le Lie­fe­rung für loka­le Fahr­zeug­wer­ke des Kun­den.

Sys­tem­kom­pe­tenz für maxi­ma­le Power

Heiß­gas­ge­schweiß­te Luft­fil­ter und Saug­roh­re für Mer­ce­des-Benz.

Neu­es Den­ken in der Pro­duk­ti­on

Kon­ti­nu­ier­li­che Sys­tem- und Pro­duk­ti­ons­ver­bes­se­run­gen.

Über­zeu­gen Sie sich selbst und besu­chen Sie uns auf der IAA in Frank­furt
– Hal­le 8, Stand D37.